Der Audioguide

Der Audioguide befasst sich mit der Zeit des deutschen Kaiserreichs, also mit der Epoche, in der Deutschland Kolonien hatte. Dieser Ausstellungsabschnitt befindet sich im Obergeschoss des Deutschen Historischen Museums. Um ihn zu erreichen, nimmt man den linken Treppenaufgang. Oben angekommen bitte scharf nach rechts wenden und dem Geländer bis zu der beleuchteten Säule zum "Bismarckreich 1871-1890" folgen. An der Textafel 5.2 beginnt der Audioguide.

Da wir selbst keine Nummern in der Ausstellung anbringen können, sind die Titel der einzelnen Audio-Tracks mit der Nummer der jeweils nächstgelegenen Texttafel versehen. Von den Texttafeln aus leiten die Tracks dann zu dem Ausstellungsabschnitt oder Objekt weiter, mit dem sie sich befassen. Die Tafeln zu finden, ist leider nicht immer ganz einfach. Wer ganz sicher gehen will, sollte sich daher den Übersichtsplan herunterladen oder ausdrucken, auf dem die Nummern der Textatfeln und die Objekte oder Vitrinen, auf die sich der Audioguide bezieht, rot markiert sind.

Die Ausstellung ist chronologisch gegliedert, die Audio-Tracks haben jedoch keine vorgegebene Reihenfolge. Man kann also ganz nach Belieben einzelne Ausstellungsstationen oder Objekte ansteuern, zu denen Audiotracks vorhanden sind.


*** Update:  Seit der Produktion unseres Audioguides hat das DHM die Vitrine zum Thema Kolonialismus umgestaltet. Daher sind die Tracks 5.10 – Der ‘Kolonialkasten’, 5.10 –Kolonisierte Frauen und 5.10 – Der Fühlkasten leider nicht mehr aktuell. Siehe zu den seitdem vorgenommenen Veränderungen der Ausstellung unseren Kommentar "Kolonialismus im Kasten revisited" ***

 

Kolonialismus im Kasten? Ein kritischer Audioguide
Alle Hörstücke in einem Download

Willkommen!
Über den Audioguide und seinen Gebrauch
Station 5.3:

Sozialimperialismus
Kolonialismus als Lösung innergesellschaftlicher Konflikte?
Innere und äussere Reichsgründung
Herrschen und Verwalten in den Kolonien
Station 5.4:

Kaiserpanorama
Koloniale visuelle Kultur – das Beispiel der "Völkerschauen"
Station 5.5.1:

Die Arbeiterfrage
Koloniale Arbeitsverhältnisse und Widerstand
Station 5.7.2:

Der Meilenstein "Gesellschaft im Kaiserreich"
Über den Umgang des Deutschen Historischen Museums mit dem Kolonialismus
Station 5.7.3:

AEG und Bayer
Kolonien als Laboratorien für "innovative Industrien"
Station 5.7.4:

Überseeschifffahrt und Kolonialismus
Adolf Woermanns Schiffe und die Suche nach einem besseren Leben
Station 5.7.9:

Hygiene und "Rassenhygiene"
Eugen Fischer und die Frage, wer wie leben und wer wen lieben darf
Station 5.9:

Frauen- und Kolonialbewegung
Zwischen sozialistischem Antikolonialismus und kolonialer Frauenpolitik
Station 5.11:

Umkämpfte Vergangenheit
Der Erste Weltkrieg und das Erinnern und Vergessen des deutschen Kolonialismus
Station 5.2:

Das Bismarckreich als Kolonialreich
Zum "Erwerb" von Kolonialbesitz unter Bismarcks Kanzlerschaft
Bismarck als Kolonialpolitiker
Deutsche "Schutzgebiete" und die Berliner Afrika-Konferenz von 1884/85
Station 5.3.3:

Der Große Kurfürst und der Sklavenhandel
Brandenburg-preußischer Kolonialismus im 17. Jahrhundert
"Preußisches Liebesglück"
Der Militärmusiker Gustav Sabac El Cher und die Frage nach dem "Mythos Preußen"
Station 5.6.2:

Die Kolonialwahlen von 1907
Auswirkungen des Krieges in "Deutsch-Südwestafrika" auf die deutsche Innenpolitik
Antikolonialer Widerstand
Koloniale Stadtpolitik und die Petitionsbewegung in Kamerun
Rassistische Eheverbote
Öffentliche Verurteilung und behördliche Maßnahmen in den Kolonien und in Deutschland
Kolonialprofiteur Adolf Woermann
Kaufmann – Reeder – Politiker – Lobbyist
Station 5.7.5:

Robert Koch
Ein Mediziner, sein Forschungsfeld und seine unsichtbaren Helfer
Experimente an Menschen
Robert Koch, die Firma Bayer und die Bekämpfung der Schlafkrankheit in Ostafrika
Station 5.8:

Gläserne Mauern
Kolonialismus zwischen "Rassentrennung" und "Kulturmission"
Station 5.8.3:
Innenräume und Gedankenwelten
Grenzüberschreitungen und Grenzsicherungen im kolonialen Alltag
Station 5.10:

Der "Kolonialkasten"
Ein Sammelsurium kolonialer Erinnerungsstücke
Kilimanjaro
Ein Bild von Afrika
Uniformen
Über kopflose Uniformierte und unsichtbare "Askari"
Kolonisierte Frauen
Zur Unsichtbarmachung weiblicher Erfahrungen und Handlungsmacht
Ein Fotoalbum
Über das Ausstellen von Gewalt
Der "Boxeraufstand"
Krieg und Kolonialismus in China
Der Fühlkasten
Den Kolonialismus "sinnlich" erfahren